Alva von der Donaustrasse

Alva wurde am 02. Juni 2014 in Rödermark bei Ute Riedner im Zwinger "von der Donaustrasse" geboren und ist ein echter Familien- und begeisterter Sporthund.

 

Größe:  63 cm

Gewicht:  34 kg

Ergebnisse: NZB, JB, ZTP

Ausstellung:  Deutscher Champion VDH

Ausbildung:  BH, IPO 1, IGP 2, IGP 3, IHF 1 

 

Gesundheitsergebnisse:  HD-A2, Augenuntersuchung ohne Befund 

 

Sie ist in erster Linie unser Familienmitglied auf vier Pfoten, die überall dabei sein möchte und immer zum Schmusen bereit ist. Vormittags arbeitet sie regelmäßig auf dem Hundeplatz im IPO-Sport. Seit 2015  trainieren wir auf dem Vereinsgelände für Deutsche Schäferhunde OG in Maintal. Im April 2017 bestand sie die IPO 1, im Dezember 2018 die IPO 2 . Seit dem 14.04.2019 ist Alva "Deutscher Champion VDH". Im November 2019 hat sie gleich im ersten Anlauf die IFH 1 mit unglaublichen 100 Punkten bestanden. Kurz darauf, Anfang Dezember 2019, hat Alva erfolgreich die IGP 3 absolviert.  Es war ein sehr erfolgreiches und auch gesundes Jahr für Alva. Nun trainieren wir weiter für die IFH 2. Ins neue Jahrzehnt sind wieder abermals erfolgreich gestartet und haben Ende Februar 2020 erneute die IGP 3 erfolgreich bestanden.

 

Darüber hinaus unterstützt sie tatkräftig unsere Arbeit im Heim für dissoziale Jugendliche und hat dort viele Fans. Sie ist freundlich, sehr loyal und pflichtbewußt innerhalb ihrer Familie. Außerhalb des Hauses zeigt sie viel Temperament, ist immer freudig unterwegs und sehr aufmerksam. 

Alva hat von ihrer wundervollen Mutter, Banja vom Planetenweg, einer wirklichen Ausnahme-Hovawarthündin, viel Gutes in die Wiege gelegt bekommen. Wir haben sie nur noch mit Freude, Einfühlungsvermögen und viel Liebe auf ihrem Weg unterstützen dürfen.

 

Hundesport:

17.04.2017   IPO 1  - (OG Maintal)

02.12.2018   IPO 2  - 270 Punkte (OG Maintal)

10.11.2019   IHF 1  - 100 Punkte (SV Gelnhaar)

01.12.2019   IGP 3 -  268 Punkte (OG Maintal) 

29.02.2020   IGP 3  - 271 Punkte (OG Maintal)

 

Ausstellungen:

10.12.2016   CAC Kassel, V2 Offene Klasse

02.12.2017   CAC Karlsruhe, V1 Gebrauchshundeklasse 

03.12.2017   CACIB Karlsruhe, V1 Gebrauchshundeklasse

09.12.2017   CAC Kassel, V1 Gebrauchshundeklasse

10.12.2017   CACIB Kassel, V1 Gebrauchshundeklasse

14.01.2018   CACIB Nürnberg, V2 Gebrauchshundeklasse

14.04.2019   CACIB, Chemnitz, V1, Gebrauchshundeklasse

Seit April 2019 ist Alva "Deutscher Champion VDH". 

 

Richterbericht vom 14.04.2019, gerichtet von Dieter Lang:

Eine knapp fünfjährige schwarzmarkene Hündin, kräftiger Typ, kräftiger Kopf, Scherengebiss komplett, mittelbraune Augen, Ohren tief hinten angesetzt, korrekt getragen, dunkles Pigment,. Vorder- und Hinterhand korrekt angewinkelt, (...) kräftiger, harmonischer Körperbau, Rute korrekt, flüssige, raumgreifendes Gangwerk, (...) tiefschwarzes Haarkleid mit mittelbrauner Markenzeichnung, von schlichter Struktur und Lange. Ruhiges, friedliches Wesen wird sehr schön präsentiert. 

 

Richterbericht vom 10.12.2017, gerichtet von Stefan Damer:

3 Jahre alte, mittelkräfitge, mittelgroße sm Hündin. Kräftiger Kopf, Ohren etwas tief angesetzt, mittelbraune Augen, vorzügliche Pigmentierung, leicht offene Lefzen, vorzügliche Rückenlinie, sehr schönes breites Becken, Rute korrekt angesetzt und getragen. VH korrekt gewinkelt, HH etwas steil gewinkelt, mit leicht eindrehenden Pfoten in der Bewegung sehr dynamisch und kraftvoll. Haarkleid von standardgemäßer Struktur mit kompletten MZ. Hündin zeigt sich im Ring vollkommen entspannt und sehr freundlich.

 

Richterbeurteilung vom 02.12.2017, gerichtet von Denise Gaudy-Jagg:

Eine 3 1/2 Jahre alte große, feminine, langgestreckte, korrekt gebaute Hündin mit rassetypischer Ausstrahlung, korrekt gesetzte blonde Marken. Ausdrucksvoller standardgemäßer proportionierte Kopf mit dem gewünschten Geschlechtsgepräge, dunkles Auge, korrekter Behang mit langen Fransen, die Lefzen sind etwas offen. Korrekt entwickelte Brust, gute obere und untere Linie, die lange Rute ist korrekt angesetzt und wird einwandfrei getragen, vorzüglich VH und HH stand, einwandfreie Winkelungen, leichtfüßiges schwungvolles Gangwerk. Freudiges lebhaftes Auftreten im Ring. 

Sie präsentiert sich heute in Bestform.




Alvas Stammbaum